Heimtextil Blog der Messe Frankfurt

Textilien an der Schnittstelle von Design und Technologie, das Potenzial von Stoffen in der Innenarchitektur und die neue Materialbibliothek in Halle 4.2: Diese und viele weitere spannende Themen behandeln die Trend- und Material-Workshops des Bunds Deutscher Innenarchitekten e.V. (bdia).

Zusammen mit den Teilnehmern werden die Textildesigner Felix Diener und Astrid Schaal sowie Designjournalistin Martina Metzner nicht nur Trends erarbeiten, sondern auch die Funktionen von Objekt-Textilien beleuchten: In der neu entwickelten Interior.Architecture.Hospitality LIBRARY in Halle 4.2 werden Stoffe von schwer entflammbar über abriebfest bis wasserabweisend begutachtet.

Programm des bdia-Tagesseminars am Messemittwoch:

9:30 – 11:00 Uhr:
A Common Reality
Vortrag von Martina Metzner

11:00 – 12:00 Uhr:
Textile Basics
Vortrag von Felix Diener

12:00 – 13:00 Uhr: Mittagspause

13:00 – 15:00 Uhr:
Workshop mit Astrid Schaal
in der neuen Interior.Architecture. Hospitality LIBRARY in Halle 4.2

15:00 – 16:30 Uhr:
Moodboards gestalten beim Decoteam in Halle 8.0

Das Tagesseminar am 8. Januar 2020 im Saal Europa ist kostenpflichtig und die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Das Seminar findet im Saal Europa statt. Die Teilnahme berechtigt zum Besuch der Heimtextil. Inbegriffen sind Speisen und Getränke sowie ein digitales Handout.

Hier direkt anmelden!

Headerfoto: Arthur Arbesser x hem © hem

Edda Simon

Beitrag teilen