Auf der Suche nach neuer Naturverbundenheit

„Go off-grid“ führt zurück zu unseren Wurzeln

Um sich neuen Herausforderungen zu stellen, sucht der Mensch nach Erlebnissen jenseits alltäglicher Routinen. Es ist der Versuch, zurück zu den Ursprüngen zu gelangen – erfinderisch und aktiv zu sein und grenzüberschreitende Erfahrungen zu machen. Die neuen Designs interpretieren dies eine utilitaristische Ästhetik, im dem sie auf die technischen Aspekte von Outdoortextilien und Arbeitskleidung fokussieren. Langlebigkeit und Funktionalität ist hierbei das Designversprechen.

 

Eremit der Zukunft
Das Überleben unter rauen Bedingungen wird durch die Ecocapsule des slowakischen Studios Nice & Wise fast romantisiert. Dieses selbsttragende Microhome, das mit Sonnen- und Windenergie betrieben wird, ermöglicht es zwei Menschen, unabhängig vom Stromnetz zu leben: mit dem Luxus eines Hotelzimmers, einschließlich einer Spültoilette, einer heißen Dusche und einer Küchenzeile mit fließendem Nass aus Regenwasser des eingebauten Sammel- und Filtersystems.

ECOCAPSULE HOLDING ©Heimtextil Trendbuch

Ein sicherer Fels beim Gang an die Grenzen
Das Geodome 4 Zelt von The North Face nutzt die Stärke der geodätischen Kuppel und stellt eine geräumige Behausung unter widrigen Bedingungen dar. Die futuristische Version des Zeltmodells für extreme Bedingungen wie beim Bergsteigen im hochalpinen Bereich soll die Problematik der oft mangelnden Kopffreiheit sowie der Anfälligkeit für starke Winde gerecht werden. Es bietet für bis zu vier Personen Platz und ist hoch genug, dass man in ihm stehen kann. Dabei wurde es aus nur fünf Hauptstangen und einer Äquatorstange designt, wodurch es sowohl unkompliziert als auch schnell aufgebaut ist. Dank seines doppelschichtigen, wasserfesten Äußeren kann es Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 km/h widerstehen.

GEODOME von The North Face ©Heimtextil Trendbuch

Alt assimiliert mit Neu
In der Kollektion „Familiar Ground“ vermischen sich zwei Epochen und entsprechend auch die Produktionsmethoden. In Kombination mit dekorativer, antiker Inneneinrichtung und der reinen Zweckerfüllung des 21. Jahrhunderts hat Visser & Meijwaard die Funktionalität neu definiert. Die Designs verwandeln funktionale Details in Ästhetik.

FAMILIAR GROUND von Visser & Meijwaard, Foto: Masha Bakker ©Heimtextil Trendbuch

Mehr Infos zum Trendthema „Go Off-Grid“ auf der Heimtextil im Trend Space, Halle 3.0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*