Bettwaren: Schon mal mit Soja zugedeckt?

NEU: Naturfaserdecke aus Soja von "billerbeck"

Nachhaltigkeit für gesunden Schlaf: Mit der neuen Naturfaserdecke SONCHAI präsentiert das Bettwarenunternehmen „billerbeck“ aus dem Kraichgau, Baden eine absolute Neuheit. Nach eineinhalb Jahren Entwicklungszeit, ist es nun gelungen, auf Basis einer ökologischen Soja-Pflanzenfaser eine Füllung zu kreieren, die in ihrer Haptik sehr nah an Kaschmir heran reicht. Die Füllung ist komplett recyclebar und der Bezug aus Edelsatin wird ohne optische Aufheller produziert. SONCHAI entspricht nach Unternehmensangaben den Vorgaben von Oeko-Tex Standart 100. Bettdecke und Kissen aus Sojafaser sind bis 30°C waschbar und für Hausstauballergiker geeignet. Die Soja-Bettdecke gibt es in zwei Ausführungen: als leichte Uno-Variante mit drei Wärmepunkten und als besonders warmhaltende Duo-Variante mit fünf Wärmepunkten. UVP leicht circa bei 220 Euro. „billerbeck“ stellt aus in Halle 8.0 / Stand A31.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*