Kategorie Produkte & Märkte

Kobe: Der Stoff für ein entspanntes Zuhause

Interior Design aus den Niederlanden

„Unser Zuhause ist ein sicherer Zufluchtsort, an dem wir innehalten, entspannen und uns erholen. Der Alltag wird immer hektischer und überfrachtet“, fühlt Wendy Fietelaars, Art Director von Kobe aus den Niederlanden. Weiterlesen...

Designomania: Heimtextilien mit polnischer Kunst

Extrovertierte Motive von Fantasy bis Punk

„Unser Ziel ist es, Atmosphäre zu schaffen. Das ist die Idee von Designomania.“ Das Krakauer Label von Agnieszka Mikos und Marek Przywalny bietet eine extrovertierte Mischung aus Fantasie-Motiven bis hin zu Punk. Weiterlesen...

Mit Multichannel-Lösung dicht am Kunden

Centa-Star nutzt innovative IT-Plattform

Der erfahrene Bettwaren-Hersteller Centa-Star will nicht nur Innovationsfüh­rer der deutschen Betten­branche sein, sondern auch im Bereich Multichannel ganz vorne mitmischen. Dazu nutzt der Bettwaren-Spezialist die IT-Plattform Loadbee. Mit ihr verteilt die Marke ihre Produkt-Beschreibungen direkt und in Echt­zeit auf die Detailseiten der auf der Plattform angebundenen Händlershops. Kunden können die Informationen auch direkt am POS ... Weiterlesen...

Zum 2. Mal: Printed Interior Decoration Conference

5. – 6. Juni in Düsseldorf

Die Anwendungsmöglichkeiten der digitalen Inkjet-Technologie kennen keine Grenzen mehr: Das innovative Druckverfahren revolutioniert die Gestaltung von unterschiedlichsten Materialien wie Textilien, Leder, Glas, Kunststoff, Holz oder Keramik. Die Printed Interior Decoration Conference (PID) trägt dieser Entwicklung Rechnung und beleuchtet den digitalen Inkjet-Druck aus allen Perspektiven. Weiterlesen...

Feathr: Innovatives Tapetendesign

Mehr Kunst, weniger Dekoration ist das Credo

Wie das charmante Duo oben, ist auch das originelle Trio rechts auf der Frankfurter Messe Heimtextil im Januar vertreten. Es stammt aus England, firmiert unter dem Namen Feathr und hat in puncto Wandgewand die Nase ganz weit vorn. Weiterlesen...

Heimtextil: Neues Konzept

2019 mehr Fläche und Synergien

Vorfreude ist die schönste Freude: Mit dem neuen Messekonzept 2019 bietet die Heimtextil ein größeres Flächen- und Produktangebot für Aussteller und Besucher. Auf der Grundlage einer neuen Hallenstruktur – inklusive der neuen Halle 12 und ohne die sich im Umbau befindliche Halle 6 – profitieren Aussteller von starken Nachbarschaften bei Heim- und Haustextilien. Fachbesucher und Einkäufer ... Weiterlesen...

Cristina Orozco Cuevas: Auf der Suche nach dem Neuen

Textildesignerin aus Mexiko gibt Einblick in Ihre Arbeit

Mit Cristina Orozco Cuevas präsentierte sich eine preisgekrönte Textildesignerin aus Mexico City auf der zurückliegenden Heimtextil. Ihr Studio ist spezialisiert auf Oberflächengestaltung, insbesondere von Webstoffen (Jacquardstoffe und Schaftgewebe) sowie von Drucken (herkömmlich und digital). Aktuell umfasst ihr Portfolio über 1.200 Vorlagen. Zu ihren Kunden gehören vor allem Textilfabriken und Einzelhändler in den USA, Mexiko, Indien ... Weiterlesen...