Design live: Neue Stoffe von Simone Meentzen

Die textilen Kreationen von Simone Meentzen finden Besucher im Trendforum

Die textilen Kreationen von Simone Meentzen finden Besucher im Trendforum

Stoffmuster vom Berliner Designstudio Simone Meentzen zählen auf der kommenden Heimtextil zu den Trends 2014/15. Mehrere ihrer exklusiv in Handarbeit entstandenen Designs wurden vom Heimtextil Trendteam ausgewählt. Sie sind bei „Design live“ in der Halle 4.2 am Stand H65 zu sehen und werden auszugsweise auch im Trendforum vorgestellt.

Simone Meentzen hat nach einem abgeschlossenen Studium am Central Saint Martins College of Art & Design London mehrere Jahre mit Londoner Design Studios gearbeitet und entwarf Stoffdesigns für renommierte internationale Mode – und Textilkunden. Ihre Kunden wissen die handgearbeiteten Designs zu schätzen: Sie sind vielseitig, mit liebevoll ausgearbeiteten Details und inspirierenden Farbkombinationen für moderne Heimtextilien, Teppiche und Tapeten. Unter den Entwürfen findet man zarte illustrative Blättermotive, grafisch-geometrische Motive sowie dezente folklorische Stickereien. Inspirationen kommen aus aller Welt, aber auch von altbewährten beliebten klassischen und Vintage-Einflüssen: „Meine Entwürfe sind inspiriert von der Natur, den Elementen, Fantasie, Magie, Geheimnissen, Mythologien, Mavericks, Poesie, Folklore und Kunsthandwerk, Nomaden, Reisen, Synchronizität, Sensibilität, Surrealismus, Romantik.“

Simone Meentzen lebt und arbeitet jetzt als Textildesigner in Berlin. Dort ist sie auch tätig als Dozentin für Trendanalyse Mode und Textil an der HTW Berlin. Ihre Leidenschaft gilt einzigartigen Interpretationen textiler Trends und der Erneuerung traditioneller Handwerkstechniken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*