Erfolgreich in allen Größen

Ein Gastbeitrag von Martin Auerbach, Hauptgeschäftsführer Heimtex, Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie e.V.

Mit schnellen Schritten nähert sich das neue Jahr und damit auch der erste und wichtigste Branchentreff des Jahres – die Heimtextil in Frankfurt am Main. Mit erneutem Ausstellerwachstum und vielen Serviceangeboten speziell für den deutschen Fachhandel ist die Veranstaltung der ideale Termin, um sich mit Kollegen auszutauschen, sich inspirieren zu lassen und Produkte für die neue Saison zu ordern. Dass das nicht nur mit Großbestellungen funktioniert, beweist die Heimtextil mit ihrem neu aufgelegten Verzeichnis „Anbieter für den Fachhandel“. Hier werden alle Aussteller der Heimtextil 2017 gelistet, die ihre Produkte auch in kleinen Mengen anbieten. Einzelhändler, Raumausstatter und Architekten mit kleinem Auftragsvolumen können so auf einen Blick sehen, welche Unternehmen die richtigen Lösungen für sie anbieten.

fachhandelDie Möglichkeit auch niedrige Stückzahlen ordern zu können ist für unsere Verbandsmitglieder ein wichtiger Erfolgsfaktor: Häufig fehlt es an Lagerkapazitäten, um Textilien über einen längeren Zeitraum hinweg aufzubewahren. Die Bestellung in bedarfsgerechten Mengen hingegen sorgt dafür, dass vorhandener Platz für eine größere Produktvielfalt im eigenen Sortiment genutzt werden kann – das wissen Kunden zu schätzen. Im „Anbieter für den Fachhandel“ lässt sich sowohl gezielt nach Ausstellernamen als auch innerhalb bestimmter Hallen oder Produktgruppen suchen. Wer sich auf der Heimtextil lieber treiben lässt und ein wenig durch die Hallen stöbert, der sollte nach den kleinen weiß-roten Signets an den Ständen Ausschau halten, denn auch sie kennzeichnen Aussteller, die kleinere Ordermengen anbieten.

Das Verzeichnis „Anbieter für den Fachhandel“ (ehemals „Coupon-Business Finder“) ist als kostenlose Publikation an den Informationsständen der Heimtextil sowie zum Download hier verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*