Geschmackvoll aufgetischt: Pichler – Feine Tischwäsche

Mehr Farben, mehr Designs, mehr Freude: die neue Kollektion von Pichler bringt den Frühling ins Haus – genauer gesagt auf den Tisch. In den meisten Häusern ist die Küche oder das Esszimmer der fröhliche und genussvolle Mittelpunkt der Familie. Hier kommt man zusammen um zu essen, zu plaudern und Spaß zu haben. Pure Lebensfreude vermitteln die neuen Designs bei Pichler mit authentischen Blütenprints, lebensechten Tierdrucken oder sinnig-sinnlichen Lebensweisheiten für mehr Leichtigkeit des Seins.

Insgesamt hat das Traditionshaus für die Kollektion 2015 fünf Themen kreiert: Der Frühling ist da, Ins Nest gelegt, Scandinavian Spirit, Mediterrane Lebensfreude und Rainbow Colours. Die aktuellen Prints flankiert Pichler mit klassischen Unis, die in gewohnter Qualität zu haben sind. Perfekte Bekleidung für den Tisch – und das zu jeder Gelegenheit und in allen gängigen Größen.

Auch die unterschiedlichsten Anforderungen der Haushalte spiegeln sich im Sortiment von Pichler: Die Basics gibt es in der bügelfreien oder abwaschbaren Variante – aus Leinenstrukturgewebe oder Jacquard mit Fleckschutz. Mit diesen Technologien für Tisch und Küche hat Pichler auch ein erfolgreiches Sortiment für den Objektbereich entwickelt. Gastronomie und Hotellerie finden hier haltbare und gleichzeitig gut zu kombinierende Tischwäsche für mehr Abwechslung für den anspruchsvollen Gast.

Stil bis ins Detail: mit Accessoires wie Kissen, Läufer oder Sets können sowohl Gastronomen wie auch Privatpersonen das Ambiente ganz nach Gusto gestalten. Die Farb- und Qualitätspalette erlaubt zahllose Variationsmöglichkeiten.

Das Unternehmen Pichler stellt seit 1866 feine Tischwäsche her. Der Firmensitz ist in Laichingen bei Ulm, Baden-Württemberg.

 

Kerstin Böhning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*