Handgemachtes Dänisches Design: Unikapuden

Handemade by Unikapuden

Handgemacht von Unikapuden

Individueller geht es kaum: Jedes Kissen der dänischen Designerin Annemette Magnus von Unikapuden ist handgemacht. Hingebungsvoll werden hier die unterschiedlichsten Texturen miteinander verarbeitet – und sehr oft verwendet Annemette dazu abgelegte Kleidungsstücke oder Textilien, die dadurch einer zweite Nutzung zugeführt werden.Ästhetisches Recycling, mit dem die Designerin in ihrem Heimatort Menschen beschäftigt, die keine Arbeit haben oder aus Altersgründen nicht mehr Vollzeit arbeiten möchten. Fast scheint es, als erzählten die Kissen eine kleine Geschichte. Man könnte jedem von ihnen einen eigenen Namen geben – denn keines gleicht dem anderen. Annemette Lieblings-Design ist die verwobene Struktur eines rechteckigen Bezuges, auf dem es auf und ab geht und durch den Einsatz bedruckter Stoffe und Unis eine lebhafte Oberfläche entsteht. Auch zarte Vogel- oder andere Tiermotive sind verarbeitet, floral-fröhliche Elemente, manchmal Samt und Häkelbordüren und immer ist viel Fingerspitzengefühl für Farben und Formen dabei – das erkennt  man auf den ersten Blick.

Unikapuden ist „New & Next“ Aussteller der Heimtextil in Halle 9.0, Stand F26.

Kerstin Böhning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*