Kuscheln mit Bio-Baumwolle, Daunen und Fellen

Bettwaren und Wohn-Accessoires aus Skandinavien

Kissen und Decken aus Skandinavien stehen für eine Kombination aus natürlichen Materialien, hochwertiger Fertigung und zeitgemäßem Design. Sie sollen besonders warm und weich sein, um für kuscheliges Wohlbefinden an kühlen Tagen zu sorgen. Die Heimtextil-Aussteller aus Schweden und Dänemark bieten genau das, was man aus dem stilistisch so beliebten Norden erwartet: Nachhaltig gefertigte Bettwaren, daunengefüllte Bettwaren und handgefertigte Accessoires aus Schaffell für ein hyggeliges Gefühl.

Värnamo Sängkläder ist der einzige Hersteller von Kissen und Decken in Schweden. Besonderen Wert legt Varnamo auf eine Produktion im Einklang mit der Natur, weshalb viele ihrer Produkte nicht nur aus zertifizierter Bio-Baumwolle, sondern auch nach Standards wie Öko-Tex gefertigt werden. Auf der Heimtextil 2019 zeigen Värnamo Sängkläder neue Füllungen und innovative Stoffe bei Einziehdecken, Steppdecken und Kissen. Ihr Stand C66 in Halle 11.0 wird in seiner Gestaltung das Naturerbe Schwedens betonen und mit filmischen Elementen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Värnamo Sängkläder

Natures Collection war ursprünglich eine Schaffellmarke und steht heute für zeitloses Design und handgefertigte Qualität aus natürlichen organischen und authentischen Materialien. Inspiriert durch New Nordic Living und mit tief verwurzelten Wurzeln im Herzen Dänemarks, möchte Natures Collection auf der Heimtextil brillantes Design und Inspiration bieten. „Unsere Produkte können sich in ihrer Anmutung unterscheiden, jedoch niemals in Bezug auf Haltbarkeit, Qualität oder Originalität. Wir sind sicher, dass unsere Kunden und die Besucher der Heimtextil diese Bemühungen erkennen, wenn sie die Qualität der Natures Collection anfassen, fühlen und erleben“, verspricht Jessie Huang. Neben seiner klassischen Kollektion präsentiert der dänische Hersteller an seinem Stand D44 in Halle 9.0 neue Farben und Designs für Sitzsäcke, Barhocker, Kissen, Überwürfe und viele weitere Accessoires im Wohnbereich.

Der dänische Bettwaren-Aussteller DYKON verspricht schöne Träume: Bei der Produktion verfolgt die Firma den umweltfreundlichen Ansatz einer „Grünen Fabrik“ mit dem gesamten Herstellungsprozess unter einem Dach – von der Daune bis zur Bettdecke. Alle Daunendecken und -kissen von DYKON werden in Dänemark hergestellt, die Füllung wird ausschließlich aus europäischen Ländern importiert. Auf dem Messestand D11 in Halle 11.0 können Fachbesucher viel über den Herstellungsprozess der qualitativ hochwertigen DYKON-Produkte erfahren, die beliebte Marke Ringsted Dun zeigt sich außerdem in einem neuen Look.

Ringsted Dun von DYKON

Headerfoto ©DYKON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*