Mediflow präsentiert Wasserkopfkissen für entspannten Schlaf.

Erholsamer Schlaf mit dem Wasserkissen von Mediflow

Besser einschlafen, nie wieder schnarchen, keine Nackenschmerzen beim Erwachen: Das Mediflow Produkt-Versprechen klingt wie eine Offenbarung und die Kommentare der glücklichen Kunden auf den Internet-Plattformen lesen sich wie Lobeshymnen. Schon 1994 hat das kanadische Unternehmen das Patent für sein Wasserkopfkissen angemeldet. Seither ist das Kissen in den Vereinigten Staaten fester Bestandteil in vielen tausend Haushalten und als medizinisches Hilfsmittel zugelassen. Bekannte Chiropraktiker verkaufen es in ihren Praxen.

Wer hilft hat Recht – und so wird Mediflow nun auch den deutschen und europäischen Markt beliefern. Das Wasserkopfkissen für besseren Schlaf ist mit einem weichen, hypoallergenen Faserflaum gefüllt und wird in unterschiedlichen Größen angeboten. Der Härtegrad kann auf die individuellen Bedürfnisse des Schläfers abgestimmt werden. Hierzu füllt der Nutzer einfach unterschiedlich viel Wasser in das Innere des Kissens, das man bei 30°C in der Waschmaschine waschen kann. Die Kombination aus Stützkraft und Weichheit scheint der Schlüssel zu sein zu diesem besonderen Schlaferlebnis. Demnächst im deutschen Einzelhandel.

Mediflow stellt aus in Halle 8.0, Stand A 75

Kerstin Böhning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*