Modeschöpfer, Poptitan und Star-Designer: Heimtextil begrüßt prominente Gäste

Jette Joop wird am 9. Januar zu Gast auf der Heimtextil sein.

Jette Joop wird am 9. Januar zu Gast auf der Heimtextil sein.

Erhöhter Promi-Faktor auf der Heimtextil: Die internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien begrüßt prominente Vertreter aus dem Show-Business. Neben den Modedesignern Harald Glööckler und Thomas Rath wird auch Poptitan Dieter Bohlen die Heimtextil in Frankfurt am Main besuchen. Darüber hinaus werden weitere VIP-Gäste, darunter auch namhafte Designer und Architekten, auf der weltweiten Leitmesse für textiles Einrichten erwartet.

„Das Feld ist bestellt: Die Heimtextil glänzt mit einer hevorragenden Buchung. Wir erwarten zudem eine Reihe von prominenten Gästen, die für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen werden,“ freut sich Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologie der Messe Frankfurt. Unter dem Motto „Lifestyle, Fashion & Interior“ lädt das DecoTeam (Halle 3.0, Stand B54) am 9. Januar zu einer Talk-Runde ein. Mit dabei ist Modeschöpfer Thomas Rath, bekannt unter anderem als Juror von „Germany´s next Topmodel“.

Mit Harald Glööckler kündigt ein weiterer Modedesigner sein Kommen an. Gemeinsam mit KBT Bettwaren präsentiert er erstmals auf der Heimtextil eine Bettwarenkollektion. Gleich am ersten Messetag, 8. Januar, empfängt Glööckler Medienvertreter zu einer Pressekonferenz in der Halle 8.0 am Stand E41.

Dagegen ist für Dieter Bohlen die Heimtextil kein Neuland mehr. Er bringt gemeinsam mit dem Tapetenhersteller Pickhardt + Siebert seine zweite Tapetenkollektion auf den Markt. Auf der Heimtextil stellt er sie im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vor: am 9. Januar 2014 ab 13 Uhr in der Halle 3, Ebene Via, Raum Argument. Auch Rasch Textil setzt bei seiner Messeteilnahme auf den Glamour-Faktor: Barbara Becker wird am 9. Januar nachmittags am Stand sein (Halle 3.1 D91/92) und steht für Anfragen bezüglich ihrer neuen Taptenkollektion zur Verfügung. Ebenfalls in der Halle 3.1 wird Jette Joop die neuen Signeo-Wandfarben am Stand von J.W. Ostendorf (E21) vorstellen. Sie empfängt von 12 bis 13 Uhr interessierte Journalisten zu einem Pressegespräch.

Neue Drucktechniken präsentiert Hewlett Packard in der Halle 4.2 am Stand E81 und lädt gemeinsam mit Markus Benesch zu einer Pressekonferenz ein: Am 8. Januar ab 15.30 Uhr steht der Designer zu den neuen Produkten von HP Rede und Antwort.

Darüber hinaus erwartet die Heimtextil renommierte Designer und Architekten, die sich mit Beiträgen am Trend-Vortragsprogramm (Forum 0, Raum Agenda) und an der Vortragsreihe im „Contract Square“ (Foyer der Hallen 5.1/6.1) beteiligen.

Stefan Jakob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*