Minimalistisches, intelligentes Wohnen und die Zukunft des Schlafens
13/11/2018

Minimalistisches, intelligentes Wohnen und die Zukunft des Schlafens

Wahrnehmen, den Moment leben. Reduktion auf das Wesentliche. Entspannung für das Auge gleich Entspannung für den Geist. Design soll zukünftig nicht nur die Aufgabe der Gestaltung erfüllen, sondern vermittelt auch Zeitgeist und wird zum Garant für smartes Wohnen und Entschleunigung. Verschiedene Ansätze gibt es bereits: Ordnungsstrategien, die zu Minimalismus führen oder das Schaffen harmonischer Wohnwelten [...] Weiterlesen...

Farbe, Design und Detail
08/11/2018

Farbe, Design und Detail

Tela’s Design ist ein Designstudio aus Portugal, das sich auf die Gestaltung von Heimtextilien spezialisiert hat. Seit 18 Jahren beliefert das Unternehmen Kunden aus aller Welt mit einem breiten Angebot an Waren und Dienstleistungen. Mit Designdirektor Carlos Oliveira unterhielten wir uns darüber, wie das Heimtextil-Trendbuch die kreativen Prozesse bei Tela’s Design unterstützt, um den Anforderungen [...] Weiterlesen...

Technologie wird taktil erfahrbar
06/11/2018

Technologie wird taktil erfahrbar

Die Lösungen an der Schnittstelle zwischen Mensch und Computer finden sich bald schon in unseren Wohnwelten – Smart Objects sind die Zukunft. Bereits jetzt können Kühlschränke sprechen, Lampen durch bloße Handbewegung aufleuchten oder Jalousien mit Befehlen herunterfahren. Doch das ist nur der Anfang: Zukünftige Lebensstile sind geprägt durch spannende Möglichkeiten zur Bereicherung des Alltags, stupide [...] Weiterlesen...

Skandinavisches Design trifft auf Neuengland-Stil
02/11/2018

Skandinavisches Design trifft auf Neuengland-Stil

Lexington, die in Schweden entstandene Premium-Lifestyle-Marke, verbindet skandinavische Designtraditionen mit dem klassischen Neuengland-Stil. Alle Produkte werden komplett im Unternehmen entwickelt, wobei nachhaltige Produktion klar im Vordergrund steht. Im Januar 2019 präsentiert sich Lexington auf der Heimtextil und stellt einen weichen, edlen Kaschmirflanell aus der aktuellen Herbstkollektion vor: eine Baumwoll-Kaschmir-Mischung für angenehm warme, softig-edle Bettwäsche. Kristina [...] Weiterlesen...

Spielen als Zukunft des Designs
30/10/2018

Spielen als Zukunft des Designs

„Die Schaffung von etwas Neuem wird nicht durch den Intellekt, sondern durch den Spieltrieb erreicht“, sagte Psychoanalyst Carl Jung (1874-1961). Laut OECD-Forum werden in den nächsten Jahren Kreativität und Innovation die Wirtschaft antreiben, ganze Industrien verändern und integratives Wachstum fördern. Die dänische Lego Stiftung ist besonders engagiert, die Vorteile von sinnvollen Spielerlebnissen wissenschaftlich zu bewerten [...] Weiterlesen...

Zurück zur Natur – weg vom digitalen Alltag
24/10/2018

Zurück zur Natur – weg vom digitalen Alltag

Viele Menschen leiden an zu wenig Berührung mit der Natur in ihrem getakteten, digitalen Alltag. Sie streben danach, die negativen Effekte eines bequemen Lebensstils auszugleichen, suchen nach tiefer Inspiration und möchten neue Erfahrungen sammeln. Konkret geht es um physische und mentale Grenzerlebnisse, die auf der emotionalen Ebene als nachhaltig bereichernd empfunden werden und uns Menschen [...] Weiterlesen...

40 Editeure unter einem Dach
19/10/2018

40 Editeure unter einem Dach

Die Heimtextil 2019 bündelt erstmals alle teilnehmenden Editeure in einer Halle: Sie gruppieren sich rund um das „Editor‘s Café“ in der Halle 8.0 und bilden einen zentralen Anlaufpunkt für Einrichter und Raumausstatter im Produktsegment „Window & Interior Decoration“. Dort stehen sie in unmittelbarer Nachbarschaft von Anbietern von Gardinen, Teppichen, Sonnenschutz- und Dekosystemen. Neben dem internationalen [...] Weiterlesen...

Marken auf der Suche nach Sinnhaftigkeit
17/10/2018

Marken auf der Suche nach Sinnhaftigkeit

Konsumenten werden zunehmend kritischer, was die Haltung einer Marke zu politischen und sozialen Themen betrifft. Sie fordern Glaubwürdigkeit und Engagement von den großen Playern: umweltverträgliche und faire Produktionsbedingungen, nachhaltiges Wirtschaften und Lösungsansätze für globale Probleme wie Plastikmüll oder Ressourcenverschwendung. Mehr und mehr erkennen international agierende Unternehmen, dass sie mehr als nur cleveres Marketing benötigen, um [...] Weiterlesen...

Schweizer Textiltradition auf der Heimtextil
12/10/2018

Schweizer Textiltradition auf der Heimtextil

Die Textiltradition in der Schweiz reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück, als im Kanton Zürich mit der handwerklichen Produktion von Seide begonnen wurde. Später machte sich die Appenzeller Handstickerei oder die Spitzenklöppelindustrie im Kanton Neuenburg über die Landesgrenzen hinaus einen Namen. Auch wenn die Produktion von Textilien heute vielfach nicht mehr in der Schweiz stattfindet, [...] Weiterlesen...

Furoshiki – auf Tuchfühlung
21/09/2018

Furoshiki – auf Tuchfühlung

Die Heimtextil zeigt die ganze Bandbreite der Produktions- und Verarbeitungsweisen sowie der Anwendungsgebiete von Textilien. Ausgangsmoment für all diese Bereiche ist oft das Tuch. Ihm schenkt eine außergewöhnliche Installation durch das Atelier ushitamborriello besonderes Augenmerk. Das Gestaltungskonzept stellt das Tuch unter dem Thema „Furoshiki“ in den Mittelpunkt der Inszenierung in Halle 4.2. Furoshiki bezeichnet in [...] Weiterlesen...

Zurück zur Natur – weg vom digitalen Alltag

Transformatives Reisen und intensive Naturerlebnisse im Trend

Viele Menschen leiden an zu wenig Berührung mit der Natur in ihrem getakteten, digitalen Alltag. Sie streben danach, die negativen Effekte eines bequemen Lebensstils auszugleichen, suchen nach tiefer Inspiration und möchten neue Erfahrungen sammeln. Konkret geht es um physische und mentale Grenzerlebnisse, die auf der emotionalen Ebene als nachhaltig bereichernd empfunden werden und uns Menschen ... Weiterlesen...

40 Editeure unter einem Dach

Die Heimtextil ist der Treffpunkt für Textilverlage

Die Heimtextil 2019 bündelt erstmals alle teilnehmenden Editeure in einer Halle: Sie gruppieren sich rund um das „Editor‘s Café“ in der Halle 8.0 und bilden einen zentralen Anlaufpunkt für Einrichter und Raumausstatter im Produktsegment „Window & Interior Decoration“. Dort stehen sie in unmittelbarer Nachbarschaft von Anbietern von Gardinen, Teppichen, Sonnenschutz- und Dekosystemen. Weiterlesen...

Marken auf der Suche nach Sinnhaftigkeit

Wie können Unternehmen die Zukunft mitgestalten?

Konsumenten werden zunehmend kritischer, was die Haltung einer Marke zu politischen und sozialen Themen betrifft. Sie fordern Glaubwürdigkeit und Engagement von den großen Playern: umweltverträgliche und faire Produktionsbedingungen, nachhaltiges Wirtschaften und Lösungsansätze für globale Probleme wie Plastikmüll oder Ressourcenverschwendung. Weiterlesen...

Schweizer Textiltradition auf der Heimtextil

Wie sich jahrhundertealtes Handwerk heute präsentiert

Die Textiltradition in der Schweiz reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück, als im Kanton Zürich mit der handwerklichen Produktion von Seide begonnen wurde. Später machte sich die Appenzeller Handstickerei oder die Spitzenklöppelindustrie im Kanton Neuenburg über die Landesgrenzen hinaus einen Namen. Auch wenn die Produktion von Textilien heute vielfach nicht mehr in der Schweiz stattfindet, ... Weiterlesen...

Embrace Indulgence – die Sehnsucht nach Manufaktur

Wie zeigt sich die Zukunft des Luxus?

Hochwertige Materialien, Art déco-Stil und solides Handwerk vereinen sich zu einer utopischen Vision. Wir blicken auf frühere Epochen zurück und umgeben uns mit einer ruhigen, einladenden Ästhetik. Klug kombinierte, ehrliche Materialien, kreativ umgesetzte Ideen und schnörkellose Opulenz bilden einen neuen Komfort ebenso wie Intimität und sensorische Großzügigkeit. Weiterlesen...

Wenn Realität und Fiktion verschmelzen

Filmische Beispiele für Heimtextil-Trend „Escape Reality“

Das Potenzial der virtuellen und erweiterten Realität lässt die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmen. Der Mensch versucht, dem Alltag zu entfliehen, in dem er sich futuristische Welten schafft. Die Interaktion mit einer Technologie, die tiefere und nachhaltige Erlebnisse im täglichen Leben ermöglicht, kreiert eine digitale Tangibilität. Erste Beispiele dieser Entwicklung finden sich vor allem ... Weiterlesen...

Auf der Suche nach neuer Naturverbundenheit

„Go off-grid“ führt zurück zu unseren Wurzeln

Um sich neuen Herausforderungen zu stellen, sucht der Mensch nach Erlebnissen jenseits alltäglicher Routinen. Es ist der Versuch, zurück zu den Ursprüngen zu gelangen – erfinderisch und aktiv zu sein und grenzüberschreitende Erfahrungen zu machen. Die neuen Designs interpretieren dies eine utilitaristische Ästhetik, im dem sie auf die technischen Aspekte von Outdoortextilien und Arbeitskleidung fokussieren. ... Weiterlesen...