En vogue: Struktur und grafische Muster
01/02/2019

En vogue: Struktur und grafische Muster

Trendsignale von der Heimtextil 2019 Mit Neuheiten von 3.025 Ausstellern aus 65 Ländern bestätigte die Heimtextil Anfang Januar ihre Stellung als Trendbarometer zum Saisonstart. Haptische Strukturen und grafische Muster sind die Must-haves des kommenden Jahres – und zwar für alle Bereiche vom Teppich über die Wand- und Fensterdekoration bis hin zu Möbel- und Dekostoffen und [...] Weiterlesen...

Style Library vereint acht britische Labels
11/01/2019

Style Library vereint acht britische Labels

„Alle Brands haben eine eigene Design-DNA und sehr individuelle Handschriften“, erklärt Alison Keane, PR-Managerin von Style Library. Das Unternehmen vereint acht namhafte britische Design-Marken unter einem Dach und bietet dem Markt damit nicht nur eine enorm kreative Bandbreite sondern auch logistische und wirtschaftliche Vorteile. Die Creative Direktorin Claire Vallis sorgt mit den individuellen Design-Studios dafür, [...] Weiterlesen...

Der Anspruch an Design und Innovation steigt
19/12/2018

Der Anspruch an Design und Innovation steigt

Zum zweiten Mal präsentieren sich innerhalb der Heimtextil Anbieter für neueste ästhetische und funktionale Lösungen in der textilen Objektausstattung auf der Interior.Architecture.Hospitality Expo. Einer der Aussteller ist Serge Ferrari mit einer großen Palette an Geweben für das Interior Design. Wir sprechen mit Isabelle Vidal, Vice President Business Group Marine & Furniture, über die  spannenden Produktneuheiten [...] Weiterlesen...

Besser schlafen, gesünder leben
19/11/2018

Besser schlafen, gesünder leben

Eine ausgewogene Ernährung und ausreichende Bewegung gehören wie selbstverständlich zu einer gesunden Lebensweise. Noch immer aber wird einer der wichtigsten Bausteine für dauerhaftes physisches und psychisches Wohlergehen vernachlässigt: der erholsame Schlaf. Zur kommenden Heimtextil steht er deshalb im besonderen Fokus: namhafte Aussteller, mutige Entrepreneure und ausgewiesene Schlafexperten geben einen umfassenden Einblick in die „Zukunft des [...] Weiterlesen...

Spielen als Zukunft des Designs
30/10/2018

Spielen als Zukunft des Designs

„Die Schaffung von etwas Neuem wird nicht durch den Intellekt, sondern durch den Spieltrieb erreicht“, sagte Psychoanalyst Carl Jung (1874-1961). Laut OECD-Forum werden in den nächsten Jahren Kreativität und Innovation die Wirtschaft antreiben, ganze Industrien verändern und integratives Wachstum fördern. Die dänische Lego Stiftung ist besonders engagiert, die Vorteile von sinnvollen Spielerlebnissen wissenschaftlich zu bewerten [...] Weiterlesen...

Zurück zur Natur – weg vom digitalen Alltag
24/10/2018

Zurück zur Natur – weg vom digitalen Alltag

Viele Menschen leiden an zu wenig Berührung mit der Natur in ihrem getakteten, digitalen Alltag. Sie streben danach, die negativen Effekte eines bequemen Lebensstils auszugleichen, suchen nach tiefer Inspiration und möchten neue Erfahrungen sammeln. Konkret geht es um physische und mentale Grenzerlebnisse, die auf der emotionalen Ebene als nachhaltig bereichernd empfunden werden und uns Menschen [...] Weiterlesen...

Mit neuem Konzept weiter auf Wachstumskurs

Heimtextil startet unter besten Vorzeichen

Zum neunten Mal in Folge erfährt die Heimtextil in Frankfurt am Main (8. bis 11. Januar 2019) einen Zuwachs an Ausstellern. „Trotz eintrübender Konjunktur setzt die Heimtextil ihre überaus positive Entwicklung fort. Mit 3.025 Ausstellern aus 65 Ländern ist die Heimtextil so stark und international besetzt wie seit 15 Jahren nicht mehr. Damit baut sie ... Weiterlesen...

Beyond Beautiful: Auf der Suche nach dem Schönen

Neuer Showcase in Halle 9.0

Wie möchten wir wohnen? Wie verwirklichen wir unsere individuellen Bedürfnisse? Der eine findet sein Glück im Wohnwagen im Grünen – der andere liebt mondäne Wohnwelten. Die eine bevorzugt cleanen Purismus – die andere badet in üppiger Dekoration. Diesen Überlegungen und Geschmacksbildern geht ein Showcase der Heimtextil in der Halle 9.0 auf den Grund. Unter dem ... Weiterlesen...

Made in Italy

Italienische Textilien punkten im Premium-Segment

Mailand, Turin und Florenz sind italienische Städte mit einer langen Tradition in Kunst und Handwerk. Heute stellen wir Ihnen Heimtextil-Aussteller vor, die dort produzieren und deren Möbel- und Dekostoffe, Gardinen, Jacquardstoffe, Bettwäsche und Tischdecken weltweit nachgefragt werden. Es ist ein kleiner Einblick in eine Branche im Aufwind, die dem hervorragenden Ruf italienischer Textilien immer wieder ... Weiterlesen...

Aus Moskau: einzigartige Designs zum Träumen

Tischwäsche und Textildesign von AT Creation

„Lasst uns die Welt mit schönen Designs erobern!“ Das Team von AT Creation ist hochmotiviert wenn es darum geht, charmante, ausgefallene, wohnliche und gleichzeitig gewagte Heimtextilien zu entwerfen. Verspielt und mystisch sind die Prints, auf denen sich etwa Eichhörnchen oder Waldvögel tummeln. Manche Details entführen uns in eine Märchenwelt und laden zum Träumen ein. Weiterlesen...

Aus Zitronen Limonade machen

HP bedruckt Stoffe aus Meeresabfall

Die progressiven Themen Textildesign, Digitaldruck und Trends werden auf der kommenden Heimtextil erstmalig auf einer Hallenebene zusammen geführt. In Halle 3.0 entsteht ein Areal voller Inspirationen und Zukunftstechnologien: Designstudios, CAD/CAM-Anbieter, Digitaldruckmaschinenhersteller und das neu gestaltete Trendareal der Heimtextil. Jennifer Castoldi, CEO und Chief Creative Director von Trendease International, spricht im Interview über die von ihr ... Weiterlesen...

Breitenbach und Töchter: handgemalte Kollektionen

Grafische Strukturen treffen romantische Malerei.

Schon 2017 wurde das Design Studio Breitenbach und Töchter mit dem „German Brand Award special“ ausgezeichnet. Für 2019 ist das Unternehmen erneut nominiert. Wie die handgemalten Kollektionen im kommenden Jahr aussehen, präsentiert das Design Studio auf der Heimtextil 2019 in Halle 3.0. „Im Zentrum unserer Kreationen steht die Verbindung aus Originalität und handwerklichem Können“, sagt ... Weiterlesen...

Warum der Point of Emotion so wichtig ist

Centa Star entwickelt erfolgreiches Shop-Konzept

Wie lassen sich die Umsätze im Handel vor dem Hintergrund sinkender Frequenzen weiter optimieren? Mit dieser Frage beschäftigte sich Centa-Star intensiv und entwickelte ein individuelles Shop-Konzept, das bisher 121 Mal realisiert wurde, 18 Mal allein 2018. Dazu gehört auch das Premiumkonzept, das nach dem Breuninger in Stuttgart und dem KaDeWe in Berlin nun auch im ... Weiterlesen...