Heimtextil Blog der Messe Frankfurt

Flockiges Design: Flokster Tekstil, Istanbul

Kunstleder, Veloursstoffe und Naturfasern: Die Flokser Gruppe ist in 20 Ländern auf drei Kontinenten mit Franchise-Shops und Vertriebspartnern aktiv und stellt ihr gesamtes Portfolio in der Türkei her – Herkunftsland der Flocken-Spezialisten. Das Unternehmen ist seit 30 Jahren am Markt und insgesamt 50 Ingenieure sind im Bereich Forschung & Entwicklung das ganze Jahr über damit beschäftigt, die Textilien in Look & Feel und in den technischen Eigenschaften zu kombinieren und zu optimieren.Ceren Erten ist Collection Manager bei Flokser und für das Design im Haus verantwortlich. Für die Saison 2013/14 hat sie sich an der Idee der Trendpersönlichkeiten orientiert.

Romantik mit 3D-Effekt bei Flokster Tekstil

Ihre Trends lauten Romantic, Urban, Neo Classic und Crazy. In diesen Themenfeldern hat sie Qualitäten, Oberflächen, Designs und Farben kombiniert, die länderübergreifend funktionieren. „Diese Zusammenstellungen helfen die Vielfalt unseres Angebotes zu bündeln und zu typisieren. Natürlich gibt es Kunden, die sich in jedem der vier Themenfelder zuhause fühlen – oder zumindest in Teilen“, erklärt Ceren. Flokser Tekstil ist übrigens mit seinen Produkten auch im Trendforum vertreten.

Flokser Tekstil stellt aus und Halle 4.1, Stand D 20

Kerstin Böhning


Kerstin Böhning

Beitrag teilen