Rahmig & Partner: bestechend!

Bei Rahmig wird einfach alles bestickt!

Bei Rahmig wird einfach alles bestickt!

„Kommen Sie rein“, sagt Edouard Ananijev, Geschäftsführer von Rahmig & Partner und lädt zum Besuch des Messestandes des Stickereiunternehmens ein. Tatsächlich betritt man diesen Stand wie einen Raum, den der niederländische Designer Marty Lamers gestaltet hat. Der Relaunch des Traditionsunternehmens ist unter der neuen Geschäftsleitung mehr als gelungen. Und so rückt Rahmig & Partner ein traditionelles Handwerk in ein neues Licht und zeigt, was man heute alles mit Stickerei im ganzen Haus machen kann.Unter dem Motto „Let’s STICK together“ hat das Unternehmen tatsächlich alles bestick, was man sich vorstellen kann – inklusive der Tapete und des Teppichbodens. Das zeigt sehr schön, dass diese Technik sich auf Papier, Filz, Leder und Stoffen aller Art anwenden lässt.

Rahmig & Partner zählt zu den modernsten Stickereiunternehmen in Europa und verbindet traditionelles Stickhandwerk mit technologischer Präzision. Mit einem umfangreichen Maschinenpark verarbeiten die Profisticker am Standort Ellefeld alle Arten von Garnen (bis zu drei Fadensysteme) auf unterschiedlichen Materialien, welche in beliebiger Breite endlos bestickt werden. Mit hand- und computergesteuerten Schneide- und Nähsystemen werden maßgenaue Konfektionen hergestellt.

Auch die textile Ausstattung von Hotels, Restaurants, Bürogebäuden oder Transportmitteln erhält durch diese Vielseitigkeit von Rahmig & Partner eine neue Dimension der Gestaltung – insbesondere für schwerentflammbare Materialien. Referenzen der Stickereien sind unter anderem in den Suiten der Kreuzfahrtschiffe AIDAblu und Oasis Of The Seas zu bestaunen.

Während der Messe kann man das bei Rahmig & Partner in Halle 3.0, Stand B90 tun.

 

Kerstin Böhning

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*