Blog der Heimtextil

Kühle Ästhetik mit Lamellen-Vorhängen von Erfal

Mit der neuen Lamellenvorhang-Kollektion zeigt das Unternehmen, was es unter seinem Motto “Erfal – Räume neu erleben” versteht. Die Lamellenkollektion präsentiert sich mit funktioneller Ästhetik und 300 Stoffen in 75 Behangqualitäten. Je nach Bedarf finden sich Lamellenvorhänge nicht nur in öffentlichen Gebäuden und Büros, sondern auch in modernen Wohnhäusern wieder. Das Gewebe der Lamellen ist aus Polyester und Trevira CS. Mit der Holzjalousie “Wood Line” geht das Unternehmen zurück zu seinem Ursprung als Holzdrechslerei. Die hochwertige 50-mm-Jalousie wird aus nachhaltig angebautem Phoenixholz hergestellt. “Die ressourcenschonende und effektive Plantagenpflanzung dieser Hartholzart trägt aktiv zum Klima- und Umweltschutz bei”, erklärt Vertriebsleiter Ralf Meyer.

Erfal auf der Heimtextil: Halle 5.1. / Stand B 69

Kerstin Böhning

Beitrag teilen