Storyfabrics: Mit gutem Gewissen schlafen

Bettwäsche in Bio-Qualität und aus fairem Handel

Storyfabrics ist ein junges Schweizer Textillabel für fair produzierte Bio-Bettwäsche und biologische Babybekleidung. Die Unternehmensgründerin Martina Untermaehrer wuchs in einem kleinen Dorf in der Schweiz auf. Die Themen Nachhaltigkeit und Naturnähe waren dort ein Selbstverständnis für sie. Diese Haltung für die täglichen Konsumentscheidungen zu bewahren, ist nicht immer leicht.

Das erlebte Martina Untermaehrer unter anderem auf der Suche nach biologischer und fair gehandelter Bettwäsche. Entweder die Produkte waren zu teuer oder sie gefielen ihr nicht. Das motivierte die junge Frau, selbst ein Unternehmen zu gründen. So entstand Storyfabrics im Sommer 2015 und die Angebotslücke schließt sich seither: Storyfabrics bietet Bettwäschen für Erwachsene und Babys, Babybekleidung und Strickdecken aus indischer Bio-Baumwolle.

Die Suche nach einem passenden Produktionspartner hat sich Martina Untermaehrer nicht leicht gemacht. Umso glücklicher ist sie heute, mit dem Unternehmen Rajlakshmi Cotton Mills genau die Menschen gefunden zu haben, die ihre Ansprüche perfekt erfüllen. Rajlakshmi Cotton Mills ist ein Pionier in der Herstellung biologischer und Fairtrade-zertifizierter Heimtextilien. Rajlakshmi engagiert sich für das soziale und wirtschaftliche Wohlergehen seiner Mitarbeitenden. Dazu gehören auch die Einhaltung von Arbeitsstunden, Gewerkschaftsfreiheit und Zusatzleistungen, wie stark vergünstigte Mittagessen, Gesundheitsversorgung und die bezahlte Schulbildung der Kinder. Das besondere an Rajlakshmi ist, dass Chetna Organic, eine Kleinbauernorganisation, die mit marginalisierten Bauern aus ländlichen Regionen Indiens zusammenarbeitet, an der Firma beteiligt ist. So sind die Baumwollbauern länger an der Wertschöpfungskette beteiligt.

Die Geschichte von Storyfabrics stimmt heiter. Die Produkte des Unternehmens sind zum einen wunderschön in ihrer Einfachheit und den ausgezeichneten Qualitäten. Gleichzeitig erleben die Partnerbetriebe in Indien ein faires, gleichberechtigtes Miteinander. Nach ersten erfolgreichen Platzierungen in kleineren Spezialgeschäften in der Schweiz ist Martina Untermaehrer jetzt auf der Suche nach weiteren Handelspartnern in Europa.

Storyfabrics stellt aus in Halle 11.1, Stand A20

 

Kerstin Böhning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*