Textile Designprodukte und technische Raffinessen

Neuheiten der Heimtextil 2016

Neue Designs und technische Weiterentwicklungen über alle Produktsparten hinweg stellte die Heimtextil 2016 heraus. Hersteller aus allen Teilen der Welt zeigten, welche Materialien, Farben, Muster und Formen in der kommenden Saison angesagt sind und welche technischen Neuerungen für mehr Wohnkomfort sorgen. In den kommenden Tagen präsentieren wir ihnen einen Querschnitt prägnanter Neuigkeiten aus allen Produktgruppen.

Als eine der Trendfarben der Heimtextil 2016 kristallisierte sich Blau heraus – quer durch alle Heimtextil-Sortimente vom Dekostoff über die Tapete bis zu Badtextilien. Dabei ist die Tonalität weit gefächert: von hell bis dunkel, durchscheinend bis intensiv, kühl bis warm. Der Farbbogen spannt sich von lichtem Aquamarin über Türkis und Taubenblau bis hin zu Preußischblau, Petrol, Ultramarin und tiefem Nachtblau. Edel wirken dazu Silber und Titan wie auch Bordeaux und Marsala, kontrastreich Orange, Safran und Senf. Außerdem zeigt die Farbpalette freundliche Grünschattierungen wie Mint, Jade, Lemon und Reseda, gern in Kombination mit Rosa und Fuchsia. Non Colours wie Kitt, Creme, Sand, Taupe und Schlamm behaupten sich als saisonunabhängiger Langzeittrend.

Claudia Weidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*