Vorwerk präsentiert neue Teppichkreationen

Johannes Schulte, Geschäftsführer Vorwerk Teppichwerke

Zu den prominienten Rückkehrern auf die Heimtextil zählt auch Vorwerk. Auf rund 100 Quadratmetern präsentiert das Hamelner Unternehmen neue Teppichkreationen. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer Jahannes Schulte…

 

Was erwarten Sie von der Heimtextil 2012?

Johannes Schulte: Im Umfeld unseres Standes in der Halle 3 und in unmittelbarer Nähe der hochwertigen Möbel- und Dekostoffanbieter erwarten wir eine starke Besucherfrequenz und großes Interesse für unsere Neuheiten. Die Heimtextil ist für uns in diesem Frühjahr die Hauptmesse, die wir als passende Plattform speziell für unsere Neuheiten gewählt haben.

Was haben Sie zur Heimtextil 2012 Neues im Programm?

Johannes Schulte: Exklusiv auf der Heimtextil präsentieren wir unsere neuen Teppichkreationen: Zum einen „Scale Living“, die erste Kollektion von Freiformfliesen für Zuhause. Die drei faszinierenden Fliesenformen können in beliebiger Anzahl und Anordnung zu individuellen Teppichen komponiert werden.
Außerdem zeigen wir „Cover“ und „Frame“, die beiden neuen Qualitäten aus der Kollektion „Selected Rugs“. „Cover“ und „Frame“ beeindrucken unter anderem mit einem raffinierten Materialmix und einem aufregend umfangreichen Farb- und Atmosphärenspektrum.

Welche Ziele haben Sie für Ihren Messeauftritt?

Johannes Schulte: Wir möchten in erster Linie Raumausstatter ansprechen und haben uns auch deshalb für den Auftritt auf der Heimtextil entschieden. Aus diesem Grund engagieren wir uns als Platinpartner für das Besucherprogramm „Heimtextil Insider“. Damit bieten wir Einrichtern und Raumausstattern auf der Messe noch mehr Service. An unserem Stand erwartet die VIP-Raumausstatter eine kleine Überraschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*