VOSSEN: nachhaltig entschleunigen

VOSSEN im "Green Directory": Recycling-Projekt für Handtücher mit Karstadt

Seit Jahrtausenden kennen römische, griechische und asiatische Kulturen die energiespendende Kraft des Bades. VOSSEN kleidet diesen Moment in hochwertiges Frottier. Das österreichische Unternehmen wurde 1925 gegründet – heute verarbeitet der Frottierhersteller pro Woche 60 Tonnen Rohgarn zu rund 100.000 Produkten. Bei solchen Mengen trägt man eine große Verantwortung für Mensch und Umwelt. Der VOSSEN-Standort Jennersdorf liegt inmitten des Naturparks Raab-Örség-Goricko. Dort wird laut Presseinformationen unter Einhaltung strengster Umweltauflagen und mit besonderer Sorgfalt produziert. Alle VOSSEN Produkte sind medizinisch auf 100% Hautverträglichkeit getestet und Öko-Tex zertifiziert. Und so ist das Unternehmen auch im „Green Directory“ der Heimtextil gelistet. Der Frottier-Spezialist und Karstadt gestalten gemeinsam ein Recycling-Projekt für Handtücher. Größe fordert Verantwortung: VOSSEN steht ein. So kann auch der Verbraucher seine Auszeit im Bad nachhaltig genießen. VOSSEN stellt aus in Halle 11.0 / Stand C 71.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*